Stiegen | Geländer | Vollholzhäuser

Die Geschichte der Treppe

Veröffentlicht am 12. Juni 2014

Die ersten Treppen waren wahrscheinlich die in unterschiedlichen Höhen gebauten Lagerplätze. Oder war es doch der so genannte Steigbaum? Bei ihm wurden einfach mehrere angedeutete Stufen in einen Baumstamm geritzt. Später dann, in den frühen Hochkulturen der Antike, galten Treppen als die Verbindung zwischen Himmel und Erde.

Die Bauweise in antiken Versammlungsgebäuden galt auch als Sitzplatz für das Publikum und bot somit nicht nur die Möglichkeit zum Erreichen der oberen Ränge. Die antiken Theater von Delphi, Ephesus und Athen sind die besten Beispiele hierfür. Bei niederländischen Kaufmannshäusern war die Treppe vor dem Haus zur Eingangstüre das Symbol für Wohlstand.

Es gab nämlich eine Treppensteuer die sich nach der Anzahl der Stufen berechnete.

Hier geht´s zu unseren Stiegen und Treppen

Die ersten Treppen waren wahrscheinlich die in unterschiedlichen Höhen gebauten Lagerplätze. Oder war es doch der so genannte Steigbaum? Bei ihm wurden einfach mehrere angedeutete Stufen in einen Baumstamm geritzt. Später dann, in den frühen Hochkulturen der Antike, galten Treppen als die Verbindung zwischen Himmel und Erde.

Die Bauweise in antiken Versammlungsgebäuden galt auch als Sitzplatz für das Publikum und bot somit nicht nur die Möglichkeit zum Erreichen der oberen Ränge. Die antiken Theater von Delphi, Ephesus und Athen sind die besten Beispiele hierfür. Bei niederländischen Kaufmannshäusern war die Treppe vor dem Haus zur Eingangstüre das Symbol für Wohlstand.

Es gab nämlich eine Treppensteuer die sich nach der Anzahl der Stufen berechnete.

Hier geht´s zu unseren Stiegen und Treppen

Weitere Beiträge

Durchsuchen Sie unsere Website
Weingut Müller
16. Juni 2017

Teile eines großen Projektes von uns in Krustetten:

Bild 1; Flachdachausstieg auf die Panoramaterrasse  mit Holztreppe

Bild 2; Stahlwangentreppe mit Steinstufen in einem Edelstahlrahmen, Nirogeländer mit Fassdauben garniert, französischer Balkon in Edelstahl und ein Nurglasgeländer auf der Panoramaterrasse mit Blick in das Donautal

Bild 3; Fassadengestaltung mit LED-Hintergrundbeleuchtung des Stift Göttweig und den Rieden des Weingut Müller

MEHR LESEN
Die Stiege, umgeben von Weintrauben und Fassdauben
16. September 2019

Eine Stiege dies so sehr an Weinfässer denken lässt, passt hier perfekt zum Weingut Müller

#Weinfässer #Weindauben #Stiege #Steinkogler #Wein #WeingutMüller

MEHR LESEN

Alle News
HOLZHAUS-
PROJEKTE
STIEGEN -
PROJEKTE

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 
09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 
09:00 – 12:00 Uhr

Für persönliche Beratung bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung.
Copyright 2022 Steinkogler
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram