Steinkogler Logo
Stiegen | Geländer | Vollholzhäuser
Vollmassiv-Stiege mit Geländer

Vollmassiv von der Stiege bis zum Geländer

Veröffentlicht am 4. September 2021

Von oben bis unten ein Qualitätsprodukt.
Vollholz Eichestiege, Sicherheitsglas, Handlauf aus Eiche.

Hier wurde eine offene, eingestemmte Wangenstiege mit Podest geliefert und montiert.
Die eingenuteten Klarglasfüllungen des Stiegengeländers durchfluten den Raum mit Licht.
Als Holz kam Eiche vollmassiv, geschliffen und geölt zum Einsatz.
Weiters wurde das Geländer vom Keller bis ins Dachgeschoß im gleichen Design geliefert.

Sehen Sie sich alles über Stiegen & Geländer an!
Einfach ansehen und das Passende finden.

Jetzt mehr ansehen.

Weitere Beiträge

Durchsuchen Sie unsere Website
Eiche rustikal sticht heraus
8. August 2017

In unserem wunderschönen Texing wurde gerade eine aufgesattelte Wangenstiege aus rustikaler Eiche (vollmassiv) montiert. Sie ist mit einem Glas-Geländer und einem Wandhandlauf aus Eiche versehen. Die Holz-Oberflächen wurden außerdem lackiert. Somit sticht die Treppe besonders durch das dunkle Lila an den Wänden hervor. 

[Best_Wordpress_Gallery id="40" gal_title="Wallmüller Stiege"]

Stiege aus Eiche
MEHR LESEN
Stahlwangenstiege und Eichentrittstufen und Handlauf, sowie Nurglasgeländer
Unsere Stahlwangenstiegen vereint mit Glas und Eiche
6. August 2021

Vereint mit mit Glas und Eiche ist diese Stahlwangentreppe. Sie überzeugt mit Eichenholz für die Trittstufen und einem Nurglasgeländer mit Holzhandlauf.

MEHR LESEN
Nebentreppe
2. Dezember 2022
MEHR LESEN
Die neue Stiege
23. November 2022
MEHR LESEN
Vortrag mit Erwin Thoma, Messe Wieselburg 2022
11. November 2022

Viele Besucher lauschten gespannt dem Vortrag zum Thema „Heizkostenfrei – Häuser wie ein Baum. Städte wie der Wald.“  anlässlich der Bauen.Wohnen.Engergie in Wieselburg. Erwin Thoma begeisterte das Publikum durch seine Erfahrungen über die Vollholzbauweise Holz100 und seine Geschichten, wer für ihn wichtige Begegnungen waren, die im altes Holzwissen vermittelten. Weiters lieferte er sehr interessante Aspekte zum Thema „Heizkostenfrei“ unter anderem mit dem Beispiel eines Ameisenhaufens oder einem umgesetzten Projekt wie das Filmmuseum in Korneuburg, wo es aufgrund heiklen Materials, dass im Haus gelagert wird, zu keinen Temperaturschwankungen kommen darf. Sehr interessant war auch die Vorstellung eines viergeschossigen Hauses in der Schweiz: https://www.thoma.at/thoma_referenzen/fuenfgeschossiger-holzbau-ohne-heizung/ .

Nach dem Vortrag nahm sich Erwin Thoma Zeit, um seine interessanten Bücher zu signieren und das eine oder andere Wort zu wechseln. Wir danken noch mal für die zahlreichen Besucher am Messestand sowie beim Vortrag und freuen uns, viele von ihnen auf kommenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

MEHR LESEN
1 2 19 20
MEHR LADEN

Alle News
HOLZHAUS-
PROJEKTE
STIEGEN -
PROJEKTE
cross-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram